Benchmark Review 2020 – Entspricht es unseren Standards?

 Benchmark


Ein sauberes, einfaches E-Mail-Marketing-Tool für Vermarkter auf der ganzen Welt

Vor ein oder zwei Jahren sah ich den Namen Benchmark Email, der häufig in Foren und Chats erwähnt wird.

Warum nur dann? Immerhin begann das Unternehmen im Jahr 2004. Nun, angeblich, Benchmark-E-Mails wurden einer umfassenden Überarbeitung unterzogen und zu einem wunderschönen E-Mail-Marketing-Tool, dessen Verwendung ein absolutes Vergnügen war.

Seitdem ist es einfach genug, dass ein Anfänger lernen kann, es schnell zu verwenden, aber leistungsstark genug, um erfahrenen Vermarktern Zugriff auf erweiterte Automatisierungsfunktionen zu gewähren.

Benchmark-Übersicht1

Es gibt auch einen großartigen kostenlosen Plan zum Testen von Benchmark-E-Mails. Die Plattform wurde in mehrere Sprachen übersetzt (z. B. Französisch, Spanisch, Chinesisch, Italienisch und mehr)..

Na sicher, Ich musste es selbst versuchen, um zu sehen, ob es dem Hype gerecht wurde.

Wenn Sie sehen möchten, was ich herausgefunden habe, und erfahren möchten, ob Benchmark-E-Mail für Sie geeignet ist, lesen Sie weiter.

Intuitive Funktionen, die für fortgeschrittene Vermarkter leistungsfähig genug sind

Benchmark hat einen reibungslosen E-Mail-Editor. Damit können Sie grundlegende Autoresponder erstellen. Aber das ist eine Selbstverständlichkeit für ein gutes E-Mail-Marketing-Tool.

Hier möchte ich auf die Funktionen eingehen, die Benchmark von anderen Tools abheben. Ich werde mich auf die wichtigsten konzentrieren, aber es gibt auch andere, die nützlich sein können, wie z Erstellen von Unterkonten und Vorschau der E-Mails in verschiedenen Posteingängen (z. B. Google Mail, Outlook usw.).

Über 220 Vorlagen

Benchmark-Übersicht2

Sie können natürlich einfache E-Mails oder Code in HTML senden. Wenn Sie jedoch einfach eine attraktive E-Mail senden möchten, sollten Sie mit einer Vorlage beginnen.

Es gibt über 220, und Sie können nach Typ (z. B. Ankündigung, Werbung), Branche, Feiertag und mehr filtern. Sie können später die Vorlagen für eine E-Mail wechseln, verlieren jedoch alle Inhalte, die Sie geändert haben.

Automatisierungsworkflows basierend auf Zeit oder Verhalten

Benchmark-Übersicht3

Wenn Sie Ihre Rendite beim E-Mail-Marketing maximieren möchten, benötigen Sie mehr Automatisierung als ein einfacher Autoresponder. Ich bin ziemlich beeindruckt davon, was Benchmark für erweiterte Automatisierung bietet und wie einfach der Workflow Builder ist.

Um Ihnen Zeit zu sparen, können Sie aus zehn vorgefertigten Vorlagen auswählen (z. B. neue Abonnenten begrüßen, Warenkorb verlassen). Alternativ können Sie bei Null anfangen.

Sie können Knoten erstellen, die entweder Bedingungen oder Aktionen sind.

Bedingungen lösen bestimmte Pfade im Workflow aus, darunter:

  • In oder nicht in einer bestimmten Liste
  • E-Mail geöffnet
  • Klicken Sie auf einen Link in einer E-Mail
  • Besuchte eine URL auf Ihrer Website

Es gibt eine Handvoll Aktionen, aus denen Sie auswählen können, wenn eine Bedingung erfüllt ist:

  • Eine E-Mail senden
  • Zu einer Liste hinzufügen oder daraus entfernen
  • Zeitverzögerung hinzufügen (vor der nächsten Aktion)
  • Hinzufügen oder Entfernen von Facebook-Werbepublikum (wenn Sie Facebook-Anzeigen verbunden haben)

Mehr als 300 Integrationen

Benchmark

Sie möchten wahrscheinlich Kontakte von mehr als nur Ihrer Website sammeln. Unabhängig davon, ob Sie ein CRM, Social Media, Blog oder einen Online-Shop verwenden, um neue Abonnenten zu gewinnen, hat Benchmark wahrscheinlich eine Integration für Sie.

Derzeit gibt es über 300 Integrationen, und einer davon ist Zapier. Selbst wenn eine bestimmte Integration nicht verfügbar ist, können Sie wahrscheinlich eine Problemumgehung mit Zapier durchführen.

Ich werde nicht alle Integrationen auflisten, aber dies sind die wichtigsten, die mir aufgefallen sind:

  • Für den E-Commerce: Shopify, BigCommerce, WooCommerce
  • Für Websites und Zielseiten: WordPress, Unbounce, Magento
  • Für Zahlungsabwickler: Streifen, PayPal
  • Für soziale Medien: Tumblr, Facebook, Flickr, Twitter, Pinterest

Listenüberprüfung zum Aussortieren fehlerhafter E-Mails

Diese ziemlich einzigartige Funktion hat sowohl gute als auch schlechte Aspekte, ist aber meistens gut.

Erstens die schlechte Nachricht: im Grunde, Benchmark berechnet 3 US-Dollar pro 1.000 hinzugefügte Kontakte auf bezahlte Pläne, um ihre Qualität zu überprüfen. Dann kategorisiert Benchmark sie für Sie, sodass Sie herausfinden, ob Ihnen jemand eine ungültige E-Mail gegeben hat.

Warum ist das gut?? Jeder erfahrene Vermarkter wird Ihnen alles über die Vorteile der Bereinigung Ihrer Liste erzählen:

  • Niedrigere E-Mail-Absprungraten
  • Klarere Kampagnenergebnisse (ungültige Adressen verringern die Ergebnisse, sodass Sie nur schwer feststellen können, wie gut Sie abschneiden.)
  • Ein besserer Absendervertreter
  • Kein verschwendetes Geld für nutzlose Kontakte

Sie können Kontakte auch in inaktive Kontakte unterteilen, um weiter zu versuchen, Ihre Liste erneut zu aktivieren oder zu bereinigen.

Split (A / B) -Tests zur Optimierung

Benchmark-Übersicht5

Um Ihre Ergebnisse zu optimieren, sollten Sie verschiedene Versionen einer bestimmten E-Mail testen. Mit Split-Tests können Sie kleinen Teilen Ihrer Kontakte verschiedene Versionen anzeigen und den Gewinner an den Rest senden.

Benchmark bietet die Standardoptionen, die die meisten anderen E-Mail-Marketing-Tools bieten. Sie können E-Mails variieren durch:

  • Von Namen
  • Betreff
  • Zeit senden
  • E-Mail-Inhalt

Einfacher Form Builder

Benchmark-Übersicht6

Ich habe immer gedacht, dass Formulare von vielen E-Mail-Marketing-Tools übersehen werden. Normalerweise bieten sie als Formularersteller das Nötigste, und Sie müssen am Ende Zeit verlieren, wenn Sie mit CSS herumspielen.

Insgesamt, Der Form Builder von Benchmark ist einer der besten, den ich je gesehen habe.

Sie können ein eingebettetes Formular, ein Popup oder ein Anmeldeformular eines Drittanbieters erstellen (Twitter, Facebook, WordPress, Unbounce)..

Mit dem Formularersteller haben Sie einiges an Kontrolle über die Gestaltung Ihres Formulars und können auswählen, welche Felder angezeigt werden sollen. Sie können die Farbe jedes Elements (oder Formularhintergrunds) und einige andere Einstellungen wie Rahmenfarbe und -größe sowie Eckenradius auswählen.
Benchmark-Benutzerfreundlichkeit1

Eine intuitive und attraktive Benutzeroberfläche

Wenn Sie schon einmal ein E-Mail-Marketing-Tool verwendet haben, sollte es nicht länger als ein paar Momente dauern, bis Sie herausgefunden haben, wie Sie das tun, was Sie wollen. Es ist sehr intuitiv gestaltet.

Auf einem bestimmten Bildschirm werden nur die wesentlichen Elemente angezeigt. Das Hauptmenü verwendet klare, vertraute Begriffe und ist einfach zu navigieren.

Mit einem neuen Konto, Sie könnten innerhalb von 15 Minuten eine E-Mail zum Senden bereithalten. Gehen Sie einfach vier Hauptschritte durch:

  1. Wählen Sie einen E-Mail-Editor aus (Drag & Drop, Code oder Klartext).
  2. Geben Sie Ihrer E-Mail einen Titel und wählen Sie Einstellungen (die meisten sind optional).
  3. Wählen Sie aus, an welche Liste die E-Mail gesendet werden soll
  4. Erstellen und bearbeiten Sie Ihre E-Mail (dies kann je nach ausgewähltem Editor die Auswahl einer Vorlage beinhalten).

Wenn Sie den Drag-and-Drop-Editor verwenden, fallen im Vergleich zu anderen E-Mail-Marketing-Tools drei Aspekte des Prozesses auf. Folgendes können Sie mit Benchmark tun:

1. Sparen Sie Zeit mit E-Mail-Blöcken

Benchmark

Im E-Mail-Editor können Sie nicht nur einzelne Elemente (z. B. Text, Bild) einfügen, sondern vorgefertigte und formatierte Blöcke ziehen.

Sie können beispielsweise verschiedene Layouts von sozialen Schaltflächen oder ziehen Wählen Sie aus verschiedenen Kombinationslayouts von Text- und Bildblöcken.

Diese Funktion spart Ihnen Zeit und Frust, wenn Sie versuchen, Ihre Spalten und Blöcke so auszurichten, wie Sie es möchten.

2. Wählen Sie aus Layouts anstelle von Vorlagen

Benchmark

Vorlagen können Ihnen normalerweise Zeit sparen, aber manchmal müssen Sie viele Bilder, Texte oder Blöcke ersetzen.

Wenn Sie hauptsächlich nach dem Layout suchen, können Sie dies tun Wählen Sie aus einer Vielzahl leerer Layouts für eine E-Mail anstelle einer Vorlage.

In bestimmten Situationen können Sie dadurch noch mehr Zeit als Vorlagen sparen.

3. Legen Sie globale Stile fest

Benchmark

Während Sie einzelne Blöcke im E-Mail-Editor auswählen und formatieren können (z. B. Farbe, Schriftart, Größe usw.), können Sie auch den gesamten Stil der E-Mail schnell ändern.

Sie können ein Gesamtfarbschema auswählen, um die gesamte E-Mail auf einmal zu ändern. Du kannst Erstellen Sie Ihre eigenen Farbschemata zusätzlich zu den Standard-E-Mails, wenn Sie diese auf zukünftige E-Mails anwenden möchten.

Sie können auch einzelne Abschnitte der E-Mail zusammen formatieren (z. B. Kopf-, Fuß-, Text- usw.)..

Benchmark-Unterstützung1

24/7 Support auf der ganzen Welt

Benchmark bietet einige Support-Optionen.

Erstens können Sie Unterstützung über vier Hauptkanäle erhalten:

  • Telefon (9:30 – 20:00 Uhr, Montag – Freitag, US-Ostzeit)
  • Live-Chat
  • Ticketsystem / E-Mail
  • Wissensbasis

Neben dem Kundensupport bietet Benchmark auch etwas mehr 40 Video-Tutorials Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Plattform nutzen, und es gibt regelmäßig Webinare zu den Grundlagen des E-Mail-Marketings.

Das Besondere an Benchmark ist, dass es bietet Unterstützung in neun verschiedenen Sprachen.

Die Verfügbarkeit ist ungefähr so ​​gut wie überall.

Aber was ist mit der Qualität der Unterstützung? Der einzige Weg, das zu wissen, ist zu Stellen Sie die Unterstützung auf die Probe.

Das habe ich also getan. Ich habe sie im Laufe einer Woche mehrmals mit verschiedenen Fragen kontaktiert (einige einfach, andere schwer)..

Insgesamt war die Qualität der Unterstützung, die ich erhielt, anständig, aber nicht perfekt.

Zuerst habe ich mit dem Live-Chat begonnen. Ich fragte nach den Stunden, zu denen der Live-Chat-Support in Zukunft verfügbar sein würde.

Benchmark-Unterstützung2

Es dauerte ein paar Nachrichten, um eine tatsächliche Antwort zu erhalten, und es war nicht die klarste, aber es war ziemlich schnell und dauerte insgesamt etwa fünf Minuten.

Einen Tag später rief ich den Support an, um nach dem Hinzufügen mehrerer Benutzer zu einem Konto zu fragen. Der Telefonvertreter war sehr leise, murmelte etwas und hatte einen ziemlich starken Akzent, der für mich etwas schwer zu verstehen war. Ehrlich, Es war keine großartige Erfahrung und ich ging ohne eine klare Antwort.

Schließlich reichte ich ein Ticket ein, um eine Klärung zwischen Automation Lite und Automation Pro zu erhalten. Ich erhielt innerhalb von 20 Minuten eine klare, gut geschriebene Antwort.

Benchmark-Unterstützung3

Insgesamt war ich vom telefonischen Support aber enttäuscht Die Ticketunterstützung war großartig, und die Live-Chat-Unterstützung war anständig.

Preisgünstige Pläne spielen für Ihre Größe keine Rolle

Benchmark bietet einen großzügigen kostenlosen Plan. Es fehlen nur einige Funktionen, die Sie möglicherweise benötigen, wie Automatisierung und A / B-Tests.

Die kostenpflichtigen Pläne bieten alle Funktionen, die Benchmark ab einem Monat bietet. Sie zahlen auch basierend auf der Anzahl der Kontakte, die Sie benötigen. Der Preis ist angemessen, egal ob Sie zehn Abonnenten oder über eine Million haben.

Du kannst Bezahlen Sie mit PayPal oder Kreditkarte (Visa, Mastercard, Amex oder Discover). Die Überweisung ist eine weitere Option, Sie müssen sich jedoch an den Support wenden.

Stornierungen & Rückerstattungen

Benchmark-Preisgestaltung1

Sie können Ihren bezahlten Plan kündigen oder Ihr Konto in Ihren Kontoeinstellungen sogar ganz kündigen.

Die Option zum Abbrechen ist auf der Planinformationsseite nicht hervorgehoben, aber es ist auch nicht allzu schwer zu finden, ob Sie wissen, wonach Sie suchen müssen.

Es gibt einen Link zu einem Stornierungsformular, der Sie durch den Vorgang führt. Wenn Sie den gesamten Prozess mit Screenshots im Detail sehen möchten, lesen Sie diese Anleitung.

Benchmark-E-Mail ist möglicherweise das intuitivste und benutzerfreundlichste E-Mail-Marketing-Tool, das ich je ausprobiert habe. Dennoch verfügt es über leistungsstarke erweiterte Automatisierungsfunktionen.

Die Funktionen, das Design und die Berichterstellung sind erstklassig. Obwohl der Support etwas verbessert werden könnte, bin ich beeindruckt und empfehle ihn gerne anderen Vermarktern.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map